KÖRPERSPRACHE DIE IHNEN SCHADET: 16 GESTEN DIE SIE LIEBER VERMEIDEN SOLLTEN

Treffen Sie junge Www

Zugelassene Drittanbieter verwenden diese Tools auch in Verbindung mit der Anzeige von Werbung durch uns. Antworten finden Sie in Produktinformationen, Fragen und Antworten und Rezensionen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Geben Sie eine Frage ein.

Haben Sie eine Frage?

Doch kann man dabei eigentlich auch verstehen falsch machen? Ein kleiner Exkurs rund ums Liebkosen von Vierbeinern. Wer sagt, Glück könne man nicht anfassen, boater noch niemals einen Hund gestreichelt — so lautet eine treffende Kalender-Weisheit. Dass es uns einfach guttut, Hunde wenig streicheln, ist auch bekannt. Es baut nämlich Stress ab und kann sogar den Blutdruck senken. Verantwortlich für dieses Wohlbefinden ist unter anderem das Kuschelhormon Oxytocin, das bei Berührungen und außerdem bei Blickkontakt zwischen Mensch und Hund auf beiden Seiten ausgeschüttet wird. Aber kann man auch Fehler beim Hundestreicheln machen? Jeder Hund hat eigene Vorlieben beim Streicheln, doch gibt es einige Körperstellen, die fast alle Fellnasen mögen: Berührungen am Brustkorb vor allem wenn der Hund neben Ihnen sitztan der Körperseite und an der Schnauze entlang mögen die meisten Hunde. Empfindlich sind dagegen viele Vierbeiner an Rute und Pfoten, vor allem, wenn sie es nicht gewohnt sind, dort angefasst wenig werden.

Erotisches Streicheln: Die RICHTIGEN Berührungen beim Sex

Körpersprache zeigt viel deutlicher, wie es ansprechen geht, viel deutlicher als es Allgemeinheit meisten Menschen mit Worte ausdrücken schaffen. Sehr viele der Gesten und Bewegungen, die wir machen, werden von den Mitmenschen bewusst und vor allem unwillkürlich interpretiert. Das kann von Vor- oder Nachteil sein, je nachdem, wie diese Gesten gedeutet werden. Erfahren Sie, welche Gesten Sie lieber unterlassen sollten. Das kann gut gehen. Das vermittelt diesfalls den Eindruck das Sie die gemeinsame Zeit für vergeudet betrachten und sich langweilen. Falls das nicht Ihre beabsichtigte Botschaft ist widmen Sie Gesprächspartnern mehr Ihre vollständige Aufmerksamkeit und legen außerdem das Handy weg. Es kann eine Kaffeetasse sein, ein iPad, eine Handtasche oder ein anderer Gegenstand sein.

Kommentare