DER GEHEIME CODE DER LIEBE : ICH WILL NUR UNVERBINDLICHEN SEX – ABER DIE FRAUEN WOLLEN IMMER MEHR

Ich muss Gelangweilt

Fazit: Jede Entscheidung für etwas ist immer gleichzeitig eine Entscheidung gegen etwas Wann man sich entscheiden sollte — und wann nicht Wenn eine Affäre länger als ein Jahr dauert, dann entscheiden sich 57 Prozent der Frauen für die neue Beziehung — aber nur 25 Prozent der Männer tun dies. Männer sind eher bereit, dauerhaft ein Doppelleben zu führen und scheuen das Risiko einer Entscheidung für die Geliebte. Keine Frage: Wenn Sie zwischen Beziehung und Affäre wählen müssen, stehen Sie vor einer wirklich schweren Entscheidung. Aber auch wenn Sie keinen Entschluss fassen und Partnerschaft und Affäre nebeneinander laufen lassen, kommen Sie aus der Sache nicht heraus. Denn sich nicht für das ein oder andere zu entscheiden, ist ebenfalls eine Entscheidung. Zuhause trautes Heim und schönes Familienleben mit viel Geborgenheit, mit der Affäre pure Leidenschaft — jeder, der in seiner Beziehung unglücklich ist, träumt sicherlich hin und wieder davon, zweigleisig zu fahren.

Der Verstand verhindert Liebe

Wie zunächst beginnt die Rolle der Geliebten mit allerlei Verlockungen: Man ist verstehen Besonderes für ihn, man ist Allgemeinheit Frau, mit der er ein Geheimnis teilt. Oft fühlt sich die Geliebte wie eine Eingeweihte; ihr erzählt er von den Dingen, die er all the rage seinem Leben vermisst, von seinen Sehnsüchten und manchmal auch von der Unzufriedenheit in seiner Ehe. Die Begegnungen sind meist von einer ungeheuer hohen Spannung geprägt, die ihre Entladung in aufregendem, besonders schönem und intensivem Sex findet. Die Geliebte lebt in dem Rausch, der entsteht, wenn eine Frau von einem Mann in ihrer Weiblichkeit bestätigt, anerkannt und begehrt wird. Zumindest all the rage dem Teil Weiblichkeit, der sich mit die Sexualtität ausdrückt. In den wenigen, wertvollen gemeinsamen Stunden entsteht, schon allerdings, durch die engen Rahmenbedingungen, eine hohe emotionale Intensität. In den Gesprächen überzählig Gott und die Welt erleben beide oft Einklang und Übereinstimmung in einem Mass, das etwas aussergewöhnlich zu sein scheint. Geliebte erzählen, dass alles all the rage einer Art anderen Welt geschieht; all the rage einer Oase, in der nur das heimliche Paar existiert. Sowohl diese Exklusivität, der intensive Sex, die schönen Gespräche, als auch die verschwiegenen gemeinsamen Stunden erzeugen besonders bei der Frau ein starkes Bindungsgefühl.

Kyra B. 35:

Mehr Mut! Gut so? Eine Abrechnung mit der Wischiwaschi-Liebe. Schlaflos sitze ich Sparbetrieb Bett. Es ist zwei Uhr morgens. Sommer ausheult. Ich bin aber Ende Ich lege mein Handy weg.

Ähnliche Fragen

Impressum Führen Sie mit ihm eine belastende Affäre? Bevor es jetzt losgeht: Für den Fall, dass Sie mit ihm schon eine gewisse Zeit von Ehrlichkeit und Vertrautheit miteinander erlebten, er sich aber von Ihnen inzwischen stark zurückgezogen hat, habe ich Ihnen in meiner kostenlosen Coaching-PDF 32 S. Ich möchte diese zentralen Eigenschaften in zwei einfache Regeln für Sie zusammenfassen: Regel 1: Entfernen Sie sich immer wieder ganz konsequent und schnell aus solchen Situationen mit ihm, in denen Sie sich gekränkt und ungeliebt fühlen. Aus solchen Situationen, die Sie innerlich verkrampfen lassen. Das ist immer dann, wenn er wenig Anteil nimmt, wenig Begeisterung und Euphorie zeigt, gelangweilt und gestresst ist oder auch auf einmal deutlich entspannter-zurückgelehnter als sonst ist und Sie sich unwohl damit fühlen. Um sich all the rage Ruhe wieder aufzubauen, etwas Abstand wenig bekommen und neue Energien und Kraft zu tanken. Regel 2: Verbringen Sie immer nur Zeit mit ihm, wenn Sie sich selbst innerlich stark und entspannt fühlen.

Kommentare