WEBCAMS KIEL

Webcams für Sportlich

Gedenkstätte revolutionärer Matrosen Seitenansicht mit Relief Die Gedenkstätte revolutionärer Matrosen am Rostocker Stadthafen erinnert an die revolutionären Matrosen zum Ende des Ersten Weltkrieges. Es wurde von den Künstlern Wolfgang Eckardt und Reinhard Dietrich erschaffen und am September offiziell eingeweiht. Zu DDR-Zeiten diente das Matrosendenkmal für Gedenkveranstaltungen zur Erinnerung an die Deutsch-Sowjetische Freundschaft und die Novemberrevolutionausgelöst durch den Kieler Matrosenaufstand. Dies war in einer ersten Konzeption angedacht. Der Bildhauer Wolfgang Eckardt setzte sich aber gegen die Ansprüche der damals bestimmenden SED-Funktionäre durch und gestaltete die beiden namenlosen Männer ohne Uniformen und Waffen, um deutlich zu machen, dass politische Veränderungen auch ohne Gewalt durchgesetzt werden können. Am Januar hat sich der Kunstbeirat der Hansestadt Rostock mit der Sanierung des maroden Denkmals befasst, die nun in Angriff genommen werden soll. Ein Platz für den Aufenthalt am Wasser soll dabei entstehen.

Kieler Hafen

Klettern auf der Rickmer Rickmers zum Hafengeburtstag Matrosenpatent zum Hafengeburtstag Wer das begehrte Matrosenpatent in den Händen halten bidding, muss Einsatz zeigen. Das unterhaltsame Studium hat mehrere Disziplinen und verlangt seemännisches Know-How und körperliche Fitness. Wer es bis hierher schafft, wird schon früher mit einem grandiosen Blick über den Hafengeburtstag belohnt. Knotenkunde Rettungsring werfen u. Teilnahme und Gewinn Am Sonntag, den Mai können von 11 nachher 12 und von 12 bis 13 Uhr jeweils 6 Anwärter des Matrosenpatents starten. Die Kursgebühr beträgt 30 Euro pro Person inkl. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail. Bitte schicken Sie eine E-Mail an info schnurstracks-kletterparks.

Klettern auf der Rickmer Rickmers zum Hafengeburtstag

Glarus Nord ist die Denkwerkstatt des Glarnerlands. Gleich vor den Toren von Zürich aber schon mitten in der Natur finden Sie hier spezialisierte Seminarhotelseinzigartige Rahmenprogramme und Teamevents sowie eine Vielzahl angeschaltet Sportmöglichkeiten am Berg und in zwei Sportzentren. Planen Sie Ihre Veranstaltung mit uns — es lohnt sich. Schnell erreichbar, lohnt sich auch ein Tagesausflug.

Kommentare