EINSAM ABER RESILIENT – DIE MENSCHEN HABEN DEN LOCKDOWN BESSER VERKRAFTET ALS VERMUTET

Freizeit für Tantramassage

Gäste und Service-Themen in der kommenden Woche Zu Gast bei zibb Freitag, Gast: Sänger Tom Gaebel Als Goodlooker aus Gelsenkirchen bezeichnete ihn mal ein Zeitungskollege - und da hat er diese STIMME noch nicht mal erwähnt! Sänger Tom Gaebel begeistert mit seinem schmelzenden Bariton auf swingendem Sound seit 15 Jahren - nun schenkt er seinen Fans ein Best of-Album pünktlich zum Fest. Rund Mahlzeiten verteilt die fahrende Küche pro Tag - und dank der vielen Spenden kann das nun viel länger als ursprünglich gedacht stattfinden. Freitag erzählt Frank Zander von seiner besonderen Tour-Woche vor Weihnachten, wo er mit dem Truck voller warmer Speisen und Geschenke in der Stadt unterwegs sein wird. Montag, Neben Ermittler Thomas Bethge Matthias Brandtder ganz persönlich betroffen ist, kämpft die von Karoline Schuch gespielte Kommissarin Anne Bach um die Aufklärung der grausamen Mordserie.

Aktuelle Sendung

Sitze mit Memory, Edelholz, Xenon Spracheingabe u. Am Schwarzen Weg 3 wurde ein siebengeschossiges ehemaliges Bürogebäude für den Schulbetrieb des evangelischen Gymnasiums Kleinmachnow umgebaut. Mit der Eröffnungsfeier am September zog die Hoffbauer-Campus-Kita in das komplett umgestaltete Erdgeschoss ein. Das Evangelische Gymnasium begann den Unterrichtsbetrieb im Jahre mit 50 Schülern in zwei siebten Klassen. Seit Schuljahresbeginn steht den nun Schülern ein völlig neugestaltetes Schulgebäude zur Verfügung.

Freizeit für einsame Wunderschöne

Auffälliger Anstieg der Einsamkeit

Unsere Kummerkarten-Redaktion kann hier mit folgender Geschichte aus dem Monat November aufwarten: Probleme gab es während des Ersatzverkehrs auf der RB Foto: Frank Böhnke Am Sonntag, dem Novemberbestand auf der RB 22, zwischen Michendorf und Flughafen Berlin-Schönefeld, Schienenersatzverkehr. So weit, so gut. Mit die längere Busfahrzeit, erreichte der SEV-Bus den Bahnhof Genshagener Heide statt um Nun befanden sich im Bus Fahrgäste, die üblicherweise dort in den Bus nach Ludwigsfelde umsteigen, der laut Fahrplan um

Frauen und junge Menschen besonders betroffen

Welche Konsequenzen dies neben ökonomischen Folgen außerdem für die psychische Gesundheit der Bevölkerung hat, darüber wurde in den vergangenen Wochen viel spekuliert. Die ökonomische Unsicherheit, die Mehrbelastung durch Homeoffice oder Kinderbetreuung und die fehlenden sozialen Kontakte — all dies könnte zu einem wesentlichen Anstieg der psychischen Belastung in der deutschen Bevölkerung führen. Aktuelle Ergebnisse der SOEP-CoV-Studie zeigen nun, dass die Menschen hierzulande den ersten Monat des Lockdowns besser verkraftet haben als erwartet. Zwar steigt die subjektive Einsamkeit im Vergleich zu den Vorjahren erheblich an, sonstige Indikatoren für psychische Belastungen Lebenszufriedenheit, emotionales Wohlbefinden und Depressions- und Angstsymptomatik sind jedoch bisher unverändert. Dies deutet auf eine starke Resilienz der Bevölkerung hin. Einigen Bevölkerungsgruppen sollte dennoch besondere Aufmerksamkeit zuteil werden. Auffälliger Anstieg der Einsamkeit Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens wenn die Kontaktbeschränkungen, die im April galten, haben der Umfrage zufolge zu einem auffälligen Anstieg der subjektiven Einsamkeit der Menschen in Deutschland geführt [3]. Chronische Einsamkeit ist gefährlich, da sie Ursache vieler weiterer psychischer wie Depressionen und Angststörungen und physischer Erkrankungen wie Diabetes, Übergewicht, Herz- und Kreislauferkrankungen sein kann. Bei diesem Anstieg handelt es sich um einen Anstieg um fast eine Standardabweichung — was in etwa bedeutet, dass eine Person, die im April durchschnittlich einsam ist, vor Corona Sparbetrieb Jahr zu den 15 Prozent der einsamsten Menschen in Deutschland gezählt hätte.

Kommentare