SEX OHNE ORGASMUS: WARUM DAS TOTAL OKAY IST

Liebhaber mit Kraft

Alles auf ein Ziel ausrichten und alles dafür tun? Grundsätzlich gern! Aber nicht beim Sex. Denn: Während dich der Einsatz in Job und Sport relativ sicher zum Ziel bringt, ist Befriedigung im Bett keine Frage des Ehrgeizes. Die Erfahrung, dass der Orgasmus kommt, wann er will oder auch nichtkennen die meisten Frauen. Darum kommt hier ein Plädoyer für Genuss statt Leistungsdruck. Das ist besser für dich und die Liebe — und hat inzwischen sogar schon einen Namen: Karezza. Damit ist allerdings vor allem gemeint, dass es keinen Samenerguss des Mannes braucht, um guten Sex zu haben. Aber auch du als Frau musst dich nicht unter den Druck setzen, unbedingt zu kommen.

Beweggründe und Motive von fremdgehenden Frauen

Apr 1. Vergleiche mit dem Ex und anderen Männern Das starke Geschlecht ist viel empfindlicher als man denkt. Es gibt keinen dümmeren Augenblick, um überzählig die Vorzüge des Exfreundes zu sprechen, als im Bett. Auch die Anzahl der bisherigen Liebhaber müssen Sie ihm nicht ausgerechnet jetzt kommunizieren. Vermitteln Sie Ihrem Partner Sicherheit und Geborgenheit und das Gefühl, dass es für Sie gut ist, wie es ist.

Richtig fingern: 5 Tipps die SIE lieben wird

1. Vergleiche mit dem Ex und anderen Männern

Was ist guter Sex? Und was ist Männern im Bett wichtig? Das wissen wir alle.

Was für Gründe gibt es noch für Orgasmusprobleme?

Es lässt sich sagen, dass, wenn eine Frau sich erregt, die Impulse des Gerhirns durch die Zentren der Ache for verlaufen und immer dann einen Orgasmus erzeugen, wenn die Amygdala, der Teil des Gehirns, der für die Anguish und Nervosität verantwortlich ist, abgeschaltet ist. Die Klitoris ist ein kleines Appendage voller Nervenendungen, die direkt mit dem weiblichen Lustzentrum verbunden sind. In der Tat hat die Klitoris nur eine einzige Funktion: der Frau Lust wenig bereiten.

Kommentare