WEIBLICHKEIT LEBEN: EMANZIPIERT SIND WIR NOCH LANGE NICHT!

Eine einsame und glückliche Göttin

Peter-Pan am 8. Februar um pm Endlich mal was sinnvolles in diesem kitschigen Jammerblog. Andrea am

Weiblich ledig erfolgreich sucht und findet nicht!

Glückliche Beziehung Faktor 1: Einander nie als selbstverständlich wahrnehmen Wenn der Alltag sich einschleicht, kann es schnell vorkommen, dass man sich nicht mehr gegenseitig wie anfangs wertschätzt und einander Aufmerksamkeit schenkt. Daher ist es wichtig, sich immer wieder bewusst zu machen, dass es keine Selbstverständlichkeit ist, dass ein anderer Mensch sein Leben mit einem teilen möchte. Glückliche Beziehung Faktor 2: Kommunikation Besonders wichtig in langen Beziehungen ist die Kommunikation.

Wie harmonische und langlebige Beziehung funktionieren können

Wieviel Gereiztheit oder Wut hat Ihr Partner empfunden? Fühlten Sie sich beide ins Spiel eingebunden? Überhaupt nicht c. Praktisch schon d. Wenn Ihre Gesamtpunktzahl überzählig 24 liegt, dann sind Sie urbar darin, Beeinflussung durch den anderen wenig akzeptieren und als Team zusammenzuarbeiten.

Kommentare